Lage

Sonnleithen

Sorten
Grüner Veltliner, Merlot, Zweigelt
Boden

Sandinger Löss, Sandstein, hoher Kalkgehalt.

Klima & Lage

Sehr steil. Bis zu 40% Neigung. Ost West Ausrichtung und somit etwas kühler.

Charakteristik

Vieschichtige, mineralische und ausdrucksstarke Weine mit hoher Lagerfähigkeit.

Wir kommen vom Anbaugebiet Sonnleithen

  • Nick White 2021

    6,00 

    Helles Gelbgrün, belebende und frische Fruchtnuancen (v.a. Apfel und Zitrus + Veltlinerwürze), sehr jugendlicher und lebendiger Charakter auch am Gaumen, schönes Säurespiel, gut ausbalanciert und elegant;

  • Weinviertel DAC 2021

    7,50 

    Gelbgrün, intensiver Duft nach Honigmelone, reifen gelben Äpfel und weißem Pfeffer, vollmundig und trotzdem elegant und kompakt am Gaumen; belebendes Säurespiel, Frucht und Würze im langem Abgang;

  • NICK RED 2020

    7,00 

    Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Frische rotbeerige Nuancen, ein Hauch von Weichseln und Kirschen, zart nach Cassis. Saftig, betont frisch angelegt, wieder rotbeerig, feine vegetale Würze, kühler Stil, guter Speisenbegleiter.

  • Weinviertel DAC Reserve Ried SONNLEITHEN 2020

    15,00 

    Mittleres Gelbgrün, Reife Tropenfrucht, ein Hauch von Blütenhonig, florale Noten, Orangenzesten klingen an. Saftig, komplex, kraftvoll, eingebundene Säurestruktur, Birnentouch im Abgang, bleibt gut haften, vielseitig einsetzbar.(vgl. Falstaff Weinguide 2020/21)

  • E.M.M.A. 2021

    15,00 

    E.M.M.A. 2021 ist eine Cuveé aus 30% GM, 30% GV, 30% RR und 10 % Chardonnay. – Dieser Wein ist ein großartiger Repräsentant des Jahrgangs 2021 und im Speziellen der Geburtswein von Tochter Emma.  – ELEGANT. MAGISCH. MONUMENTAL. AUßERGEWÖHLICH.

Impressionen vom Anbaugebiet Sonnleithen

Scroll to Top